header Lebenskunst2

Offener Kreis  für eine würdevolle Sterbekultur

Unser Anliegen ist, eine neue Perspektive zum Thema Leben-Sterben-Tod zu entwickeln.
Den Tod als Teil des Lebens zu begreifen, ist unser Ziel.

Liebe und Lebenskunst

Sinnliche Abende der Bewegung, Begegnung und Berührung.

Diese Abende sind eine Einladung, die Freude und Lust in dein Leben zu integrieren. Lasse dich von der Schönheit des Lebens berühren.

Wir betreten gemeinsam einen Raum des genussvollen und nährenden Zusammenseins zwischen Frauen und Männern. Singels und Paare erfahren die Kunst der Berührung in der Atmosphäre von Achtsamkeit und Respekt-

Die Meditationen werden meist zweiwöchentlich jeweils am Montag durch das Meditations-Team angeleitet. Hier hast Du die Möglichkeit, in dem Energiefeld von lieben Menschen eine geführte Meditation zu genießen. Beginn 20:00 Uhr.- sei bitte bis 19:45 Uhr da !
Kostenbeitrag: 5,- €  

Warum: meine Alternative?

Wir möchten, dass Du erkennst, dass dir unser Abend jeweils gut tut. Schön wäre es, würdest Du zu dir selbst sagen können: Ja, das ist einmal im Monat meine Alternative!

Z.B. alternativ zum Alleinsein vor dem Fernseher … Denn, in Berlin ist bereits jeder 2.Haushalt ein „Single-Haushalt“, das führt zur Vereinzelung vieler Menschen. Aber, von seiner Urnatur her ist der Mensch ein Wesen, das in Gemeinschaft lebt, das die Sicherheit braucht, die das Miteinander gewährt mit Austausch von Gedanken, Gefühlen und Berührungen.